Sie sind hier: Startseite

30 Jahre in Sichtweite

Aus unseren Vorbereitungstreffen für das letzte Jahrgangstreffen zum 25-jährigen Jubiläum sind mehr oder weniger regelmäßige Nachbereitungstreffen geworden in denen wir immer wieder gesellschaftskritische, zum Teil schon antroposophische Diskussion führen. So ganz nebenbei ist uns aufgefallen, dass sich in 2011 unser Abi zum 30sten Mal jährt und wir doch dem einen oder anderen vor vier Jahren versprochen haben:

OK – wir kümmern uns wieder drum.

Den Termin wollten wir Euch sehr frühzeitig mitteilen (damit hinterher keiner einen bereits bestehenden Terminen als Ausrede hat):

28. MAI 2011 – Bitte vormerken!!

Und damit wir wissen, in welcher Größenordnung und in welche Gestaltungsrichtung wir planen können und sollen, wären wir um eine kurze Rückmeldung (ganz schnell / ganz einfach) dankbar.

27. Mai 2006


Treffen des Abiturjahrgangs 1981

Von den ehemals 83 Abiturienten waren 58 anwesend. Am Nachmittag fand an der alten Wirkungsstätte im BIZ ein Sektempfang statt. Da sich viele tatsächlich 25 Jahre nicht mehr gesehen hatten, war in einigen Fällen schon die Wiedererkennung eine interessante Erfahrung.

Nach kurzer Begrüßung berichtete der amtierende Direktor, Herr Dr. Sefas, über die aktuelle Situation des Gauß-Gymnasiums, anschließend hatten interessierte Teilnehmer die Möglichkeit, bei einem Schulrundgang festzustellen, was sich in 25 Jahren verändert hat und was geblieben ist, wie’s war.

Weiter bestand die Gelegenheit, Einblick in die eigenen Abiturarbeiten zu nehmen, was von vielen – zumeist schmunzelnd – genutzt wurde.

Anschließend ging es zu einem gemütlichen Abend in den „Römerhof“, wo bei einem reichhaltigen Buffet die Teilnehmer alte Erfahrungen auffrischten und neue austauschten.

Auch einige ehemalige Lehrer gaben sich die Ehre, allen voran der Überraschungsgast des Abends: der frühere Direktor Schmitt, der es sich nicht nehmen ließ, selbst ein Grußwort an die Anwesenden zu richten.

Wohl wegen des hohen Gesprächsbedarfs fand die Veranstaltung ihr Ende erst in den frühen Morgenstunden des nächsten Tages.

Auf dieser Seite findet Ihr neben einigen alten Bildern hauptsächlich Fotos vom Jahrgangstreffen, so dass jeder die Möglichkeit hat, aus seinen Eindrücken entsprechende Ausdrucke zu machen.

Viel Vergnügen dabei und: Bis zum nächsten Mal!